DR. KATJA ELBERT

Ich studierte Maschinenbau an den Universitäten Bremen und Stuttgart. Im Anschluss habe ich in meiner Arbeit als Lean Production Beraterin bei Bosch die globalen Diesel-Werke bei der Umsetzung von Lean Prinzipien unterstützt. Mein Fokus lag hier im Bereich der schlanken Montagesysteme, Kaizen und Führung in der Produktion.

In Kooperation mit der TU Chemnitz habe ich zeitgleich eine Promotion zum Thema "Kaizen-orientierte Ablauforganisation am Beispiel schlanker Montagesysteme" angefertigt.

Es folgten 13 Jahre in Top-Managementberatungen, wie Droege & Comp. und h&z Unternehmensberatung mit diversen Reorganisationen, Restrukturierungen, Datenanalysen, Synthesen, Prozessverbesserungen, Prognosen, Strategien und Due Dilligences.

Zusätzlich agierte ich als Sparringpartner für Verbesserungsprozesse (Kaizen), Lean Production, Industrie 4.0 und Change Management.

​Die vielen Erfahrungen als Projektleiterin mit ganz unterschiedlichen Kunden aller Hierarchien im In- und Ausland, und mit diversen Aufgabenstellungen und Herausforderungen sind für mich ein sehr wichtiges Fundament, auf dem ich meine heutige Arbeit aufbaue.

Für mich liegt die Intelligenz einer Organisation im Inneren dieser selbst: im Kollektiv der Mitarbeiter. Dieses Potential sichtbar und nutzbar zu machen, ist ein großer Antrieb für meine Arbeit. Und zwar gerade dann, wenn die Herausforderung vordergründig sehr technisch erscheint oder Produktionsbereiche betrifft.

​Besondere Freude macht mir meine Arbeit, wenn soziale Interaktionen und echte Kollaboration einen großen Raum einnehmen. Dabei arbeite ich gerne mit agilen Tools und Methoden.

Ich höre gerne zu und freue mich, wenn ich meine Kunden dabei unterstützen darf, ganz eigene Lösungen für ihre Herausforderungen hinsichtlich der Entwicklung ihrer Organisation zu finden. Dabei agiere ich als Mutmacher, Moderator, Coach, Ideengeber, Wegbereiter, Grenzensprenger und Vernetzer.

 

Ich kann Dinge auf den Punkt bringen, zeige Emotionen, fühle Stimmungen, lese zwischen den Zeilen und bin dabei pragmatisch, realistisch und ehrlich.

 

Umfangreichere Weiterbildungen:

  • Agile Culture Coach, 2019, Synnecta GmbH

  • Professional Scrum Master (PSM I), 2020, scrum.org

  • Systemische Organisationsentwicklung und Change Management, 2020/2021, isb Wiesloch

Mein Profil auf:

©2020 Common Core